1. Allgemein

Nachstehende Allgemeine Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, Verträge, Lieferungen und sonstigen Leistungen zwischen dem Verkäufer und dem Kunden.

 

2. Zeitpunkt des Vertragsabschlusses

Der Kaufvertrag kommt nach einem ausgiebigen Verkaufsgespräch, mithilfe des Kontakformulars (persönlich oder schriftlich per Mail oder Instagram/Facebook) oder unserem Shop zwischen Bully Dreams und dem Kunden zustande. Wenn alle Einzelheiten besprochen sind oder eine Bestellung über den Shop getätigt wird, wird von Bully Dreams innerhalb eines Werktages per Mail (bully-dreams@outlook.com) eine Rechnung versandt. Sollte nach 14 Tagen keine Zahlung erfolgen, betrachten wir die Bestellung als hinfällig.

Jedes Produkt (ausgenommen Sofortkaufartikel) ist eine Sonderanfertigung die erst dann hergestellt wird, sobald das Geld auf unserem Konto gut geschrieben wurde.

 

3.Gewährleistung

Sollte die Ware bei Auslieferung offensichtliche Mängel aufweisen, können Sie diese an uns zurückschicken. Unter offensichtliche Mängel fallen: gerissene Nähte, Löcher oder Flecken im Stoff und defekte Druckknöpfe (Hundekissen) oder defekte Schnalle/Verschlüsse/Karabiner/Ringe, gerissene Cordstränge (Halsband/Leine) oder offene Schweißstellen. Die Kosten der Rücksendung übernimmt der Kunde. Fehlerhafte Ware  wird dann von uns nachgebessert oder neu hergestellt.  Sollte die nachgelieferte Ware wieder Mängel aufweisen, können Sie uns die Ware gegen den vollen Kaufpreis zurück schicken. Die Kosten der Rücksendung trägt hier wieder der Kunde. Bei gebrauchter Ware beträgt die Gewährleistungsfrist ein Jahr ab Erhalt der Ware. Für Halsbänder, die aufgrund eines Messfehlers des Kunden nicht passen, übernehmen wir keine Gewährleistung. Fertig gestellte Kissen  bzw. Halsbänder können im Nachhinein nicht mehr verkleinert/gekürzt oder vergrößert/verlängert werden. 

 

4. Lieferung und Zahlung

Folgende Zahlungsarten sind möglich: Vorauskasse per Banküberweisung bzw. Paypal.

ACHTUNG: bei Überweisungen aus nicht EU Ländern (z.B. Schweiz) werden 8,00€ Gebühren verrechnet. Diese werden auf der Rechnung als solches von uns aufgelistet.

Die Ware wird nach Zahlungseingang  innerhalb von 25 Werktagen (Mo-Fr) gefertigt und danach versandt. Sollte sich die Herstellungszeit aus irgendeinem Grund verlängern, werden Sie per Mail informiert. Der Postweg innerhalb Österreichs beträgt ca. 2-3 Werktage, in andere Länder (Europa) ca. 3-5 Werktage. Die Versandkosten übernimmt der Käufer.

ACHTUNG: bei Lieferung in Nicht-EU Länder können Zollgebühren auftreten, die der Käufer übernimmt.

Die Ware kann in Neunkirchen auch selbst abgeholt werden! 

 

5. Haftungsausschluss

Unsere Ware wird ausschließlich in sorgfältiger Handarbeit hergestellt. Bei unsachgemäßer Verwendung übernehmen wir keine Haftung. Ebenso übernehmen wir keine Haftung wenn der Hund die Ware zerstört bzw. zerbeißt. Wir haften nicht für Schäden (Personen oder Sachschäden) die durch den Gebrauch unserer Artikel entstanden sind bzw. entstehen.

 

6. Widerrufs-Rückgaberecht

Sie können die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von 2 Wochen zurücksenden. Die Frist beginnt mit Erhalt der Ware.

 

Der Widerruf ist zu richten an:

Michaela Prachar
Josef Huber Straße 4b/2/8
2620 Ternitz
Austria

 

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren. Im Falle der Rücksendung erfolgt die Auflösung des Vertrages und Gutschrift bereits geleisteter Zahlung nach Eingang der gelieferten Ware. Können Sie mir die empfangene Leistung nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie insoweit Wertersatz leisten. Sie können die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht in Gebrauch nehmen und alles unterlassen was deren Wert beeinträchtigt. Ich behalte mir das Recht vor, bei Spuren von Benutzung, die über die Anprobe hinausgehen, eine Wertminderung geltend zu machen. Bitte stellen Sie vor der Rücksendung wieder den Lieferzustand her und nutzen Sie hierfür die Originalverpackung. Die Kosten der Rücksendung übernimmt der Kunde.

 

Ausnahmen vom Widerrufsrecht

Gemäß Fernabgesetzt FAG§18 Abs. 3 besteht kein Widerrufsrecht auf Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind. Somit schließen wir Widerruf, Umtausch und Rücknahme auf individuell gefertigte Ware aus.

 

Mit einer Bestellung erklären Sie sich als Kunde mit den AGBs einverstanden.